• Buchvorstellung und Diskussion über "Baubezogene Kunst DDR"

    Buchvorstellung und Diskussion über "Baubezogene Kunst DDR"

Di., 05.03.2019, 19 Uhr im Besucherzentrum des DDR-Museums in Berlin-Mitte

Datum: 04.03.2019

Nach Eisenhüttenstadt, Dresden, Jena und Cottbus ist nun Berlin die aktuelle Etappe auf Martin Maleschkas Buch-Tour. Diesmal stellt der Architekt, Fotograf und Buchautor seinen Kunstreiseführer im Besucherzentrum des DDR-Museums in Mitte vor, eingeführt durch Sören Marotz, Leiter des Museums und selbst Autor eines Buches über DDR-Geschichte. Eine anregende und angeregte Diskussion zum Thema „Geschichte und Zukunft von DDR-Kunst“ ist zu erwarten.


Di., 05.03.2019 um 19 Uhr

Buchvorstellung & Diskussion

Baubezogene Kunst DDR - Kunst im öffentlichen Raum 1950 bis 1990


Besucherzentrum des DDR-Museum

St. Wolfgang-Straße 2
10178 Berlin


Mehr Informationen zum Buch


Bild oben: Haus des Lehrers Berlin, Mosaik, Foto: Martin Maleschka