• Etosha Giraffe

    Etosha Giraffe

    von Daniela Müller-Brunke

Spüren Sie die einzigartige Natur Namibias.

Vor meiner Geburt lebte meine Mutter 13 Jahre in der Etosha-Pfanne in Namibia, da ihr Mann dort als Wildhüter arbeitete. Etosha ist das größte private Wildreservat im südlichen Afrika. Nach meinem Studium in London, wollte ich die Etosha nun unbedingt aus Sicht einer Fotografin erleben. Ich  reiste gemeinsam mit meinen Eltern wieder nach Namibia. Obwohl meine Mutter über 20 Jahre lang nicht mehr in der Etosha war, kannte sie immer noch die Namen jedes Camps, jeder Pfanne und jeden Längen- und Breitengrad. Sogar die Tiere konnte sie noch alle benennen und mir ihre Lebensräume beschreiben, obwohl viele von ihnen längst nicht mehr existierten. Und so sind wir dann nicht zufällig auf die Giraffen und Gnus gestoßen, sondern haben sie gezielt gefunden. Mir war es wichtig, die natürliche, manchmal raue Stimmung der Etosha und die leere Weite der Salzpfannen mit meinen Bildern einzufangen. Deshalb habe ich die grobe Körnung der Fotos später bewusst bei der Entwicklung des 35 mm schwarz-weiß Films verstärkt, damit der Betrachter die Stimmung dieser einzigartigen Natur spürt und diese auf besondere Art und Weise wahrnimmt.

Hier Tapete bei unserem Kooperationspartner extratapete bestellen:

Maße: Abmessung Tapete, 325 x 261 cm
Vierfarbdruck auf Tapetenvlies matt, leichte Prägung,
Motiv nicht raportierbar 
Preis: Set 7 Bahnen für 206,50 Euro, zzgl. Versand 

Hier geht es zum Bestellformular "Etosha Giraffe"


Entwurf Daniela Müller-Brunke 

Daniela Müller-Brunke arbeitet international als Mode- und Portraitfotografin. Sie wurde in Namibia geboren, ist in Südafrika aufgewachsen und nach 10 Jahren in London lebt sie derzeit in Berlin. Ihre hier gezeigten Fototapeten sind Teil von verschiedenen langjährigen Kunst- und Dokumentationsprojekten. Sie arbeitet zur Zeit an ihrem ersten Dokumentarfilm, welcher zum größten Teil in Afrika gedreht wurde.

www.mueller-brunke.com

Weitere Tapeten von Daniela Müller-Brunke