Quartettspiel Wohnungsbauserien Sowjetunion 1958-1980

Das Zocken um die Platte geht weiter - nach den DDR-Platten sind es nun die Betonbauten aus der ehemaligen Sowjetunion.

пане́льная постро́йка

Das Plattenbau-Quartett haben wir bereits hoch und runter gespielt. Für alle Fans der Platte ist nun ein neues Spiel auf dem Markt... Der Massenwohnungsbau in der Sowjetunion erfasste alle Teile des riesigen Landes. Die Wohnblöcke mögen standardisiert sein, trotzdem ist durch den reichen kulturellen Einfluss eine große Vielfalt entstanden, von der Standard- bis zur regionaltypischen Platte, vom Waschbeton bis zu aufwändigen Keramik-Ornamenten als Fassadenschmuck.

документа́ция

Anhand von 36 Bildkarten werden die Wohnbauserien der Sowjetunion beleuchtet. Auf spielerische Weise erfährt man so die wesentlichen Daten der abgebildeten Gebäude. 

Quartettspiel
Wohnungsbauserien Sowjetunion 1958-1980

Dimitrij Zadorin

  • Verlag Dom Publishers, Berlin
  • 37 Blatt, davon 36 Bildkarten
  • Blattformat 65 mm x 100 mm 
  • Etui ca. 111 mm x 76,5 mm x 18,5 mm, aus glasklarem Polystyrol
  • ISBN 978-3-86922-343-8
  • Preis: 9,95 Euro

www.dom-publishers.com