Plattenmöbel – Möbel in der DDR

    „Design ist keine Spielerei, sondern ein Gelenk zwischen Kultur und Wirtschaft.“ Das sagt Günter Höhne, der als Redakteur der Zeitschrift „Zweck und Form“ dicht an den Trends der DDR-Möbelentwicklung dran war.